„Es schallt ein Ruf durch Hünfelden, kommt baut ein Haus mit uns. Aus lauter bunten Steinen, aus großen und auch kleinen. Mit euch, mit dir und mir und ganz, ganz vielen Leuten“. Mit diesen Worten eröffnet die Vorsitzende Christa Schneider die Jahreshauptversammlung des DRK Hünfelden und Ihren Bericht über das vergangene Jahr 2021.

Im Jahr 2019, lange vor Corona, fand zuletzt das Ringmauerfest rund um die ev. Kirche im alten Ortskern von Kirberg statt. Immer beliebt und gern besucht musste das traditionelle Fest in den vergangenen zwei Jahren Corona bedingt ausfallen. Viele Menschen sehnten sich wieder danach, in netter Gesellschaft, bei sonnigem Wetter und gutem Essen unter freiem Himmel einen schönen Tag zu genießen. Es muss weitergehen.

Ansprechpartner


Vorsitz + Öffentlichkeitsarbeit

Till Wenzhöfer

E-Mail:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Nach einer langen Vorbereitungs- und Trockenzeit für den Estrich konnten die Arbeiten im Innenbereich endlich wieder starten. Aber auch im Außenbereich hat sich einiges getan.

Nach zweijähriger Pause findet am Sonntag, den 08. Mai 2022 endlich wieder der Fahrradsonntag statt. Dazu öffnet das DRK Hünfelden die Stempelstelle am Marktplatz Dauborn und lädt Radfahrer und Spaziergänger zum Kraft tanken und auf einen Imbiss ein.

Dieses Jahr lud der Vorstand der DRK Ortsvereinigung Hünfelden zur Jahreshauptversammlung für den 25. September in den Neubau auf der Hünfeldener Höhe ein. Aufgrund der Corona Pandemie wurde die vorherigen Jahre 2019 und 2020 keine Versammlung durchgeführt.

Subcategories