Ansprechpartner


Vorsitz + Öffentlichkeitsarbeit

Till Wenzhöfer

E-Mail:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Nach einer langen Vorbereitungs- und Trockenzeit für den Estrich konnten die Arbeiten im Innenbereich endlich wieder starten. Aber auch im Außenbereich hat sich einiges getan.

Nach 3 (Sams-)Tagen waren alle Vorbereitungen für den Estrich getroffen und Wasser-, sowie Abwasserleitungen auf dem Rohfußboden verlegt - der Estrichleger konnte mit seinen Arbeiten beginnen. Die benötigte Trockenzeit, bis der Estrich begehbar war, nutzen die Helfer, um tonnenweise Erde und Schotter im Außenbereich zu bewegen und den Zugang zum Eingang zu pflastern.

Weiter ging es in den darauf folgenden Wochen mit dem Stellen der ersten Trockenbauwände. Diese werden zunächst einseitig doppelt mit Rigips beplankt um anschließend Wasser- und Stromleitungen zu verlegen. Paralell dazu arbeiteten die Mitglieder des DRK am Einbau der Lüftungsanlage. In mehreren Rohrleitungen wurden dabei Motoren eingesetzt um verbrauchte und feuchte Luft aus WCs und Duschen abzusaugen. Auch mit dem Einziehen der ersten EDV- und Stromleitungen konnte begonnen werden. So wird das Gebäude später unter Anderem mit ausreichend Netzwerk Anschlüssen, elektrischen Rolläden, aber auch z.B. mit Rauchmeldern ausgerüstet sein.

Wie viele andere Gewerke wird auch der Innenausbau komplett in Eigenleistung bewerkstelligt. Dazu greifen die ehrenamtlichen Helfer auf die Unterstützung von Freunden, Familie und regionalen Unternehmen zurück.

Der DRK Ortsverein in Hünfelden benötigt weiterhin Unterstützung, das gemeinsame Ziel einer Unterkunft für Bereitschaft, Katastrophenschutz und Verein zu erreichen. Helfen Sie persönlich mit, dieses Ziel zu erreichen - dabei helfen nicht nur finanzielle Zuwendungen. Auch Materialspenden oder die Beistellung von Fachwissen und das eigene Anpacken auf der Baustelle - vielleicht aber doch das persönliche Gespräch über individuelle Möglichkeiten der Förderung greifen dem gemeinnützigen Verein unter die Arme. www.drk-huenfelden.de